Germanistische Forschung

An dieser Stelle findet der geneigte Leser oder interessierte Kollege die wichtigsten meiner germanistischen Arbeiten.

Masterarbeit

Traum vs. Wirklichkeit: Unzuverlässiges Erzählen und die Welt des Wunderbaren in Eichendorffs Marmorbild

Publiziert im Akademikerverlag

Zusammenfassung

Der Konflikt zwischen fantastisch-imaginierter Traumwelt und tatsächlich erlebter Realität ist ein zentrales Thema der Romantik. Oftmals verirren sich Protagonsiten romantischer Erzählungen immer mehr in ihren Traumwelten und büßen dadurch schließlich den Bezug zur Wirklichkeit ein, sodass se nur noch in der Welt ihrer eigenen Gedanken leben. Das vorliegende Werk zeigt textimmanent und detailliert am Beispiel von Joseph von Eichendorffs Novelle Das Marmorbild, wie mittels der narratologischen Technik des unzuverlässigen Erzählens Traumwelt und Realität innerhalb der Erzählung immer stärker verschwimmen und es letztlich für den Leser nahezu unmöglich wird zu entscheiden, ob er nun gerade den fantasmagorischen Täuschungen des Protagonisten erliegt oder sich das beschriebene Geschehen tatsächlich ereignet hat.

Download
Ergebnis der Untersuchungen zum "Marmorbild"
Kurzzusammenfassung der Methoden und Ergebnisse der Arbeit
Synopsis Untersuchungen Marmorbild.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.8 KB

Sonstige Arbeiten

Download
Werthers Leiden - romantische Ideale gegen spießbürgerliche Werte
Werthers Leiden - romantische Ideale gegen spießbürgerliche Werte:
Ein gesellschaftlicher Konflikt am Ende des 18. Jahrhunderts
Werthers Leiden - romantische Ideale geg
Adobe Acrobat Dokument 224.0 KB
Download
Unzuverlässiges Erzählen in Goethes "Werther"
Unzuverlässiges Erzählen in Gothes "Die Leiden des jungen Werthers"
Unzuverlässiges Erzählen in Goethes Die
Adobe Acrobat Dokument 261.3 KB
Download
Romantische Diskurse im "Wilhelm Meister"
Romantische Diskurse in Goethes "Wilhelm Meisters Lehrjahre"
Romantische Diskurse in Goethes Wilhelm
Adobe Acrobat Dokument 129.0 KB
Download
Der Sandmann - Fakt oder Phantom
Unzuverlässiges Erzählen in E. T. A. Hoffmanns "Der Sandmann"
Der Sandmann - Fakt oder Phantom.pdf
Adobe Acrobat Dokument 118.8 KB
Download
"Die Braut von Korinth": Eine typische Gespensterballade um 1800?
Ist Goethes "Die Braut von Korinth" eine typische Gespensterballade der Zeit um 1800?
Die Braut von Korinth.pdf
Adobe Acrobat Dokument 260.6 KB
Download
Gryphius' "Thränen des Vaterlandes"
Gryphius' "Thränen des Vaterlandes" als typisches Barockgedicht
Gryphius Tränen des Vaterlandes als typi
Adobe Acrobat Dokument 256.5 KB
Download
Komik in Gryphius' "Verlibtes Gespenste / Gelibte Dornrose"
Komik in Gryphius' "Verlibtes Gespenste / Gelibte Dornrose"
Komik in Gryphius' Verlibtes Gespenste
Adobe Acrobat Dokument 288.8 KB
Download
Die drei Welten im "Iwein"
Ein strukturalistischer Ansatz jenseits des Doppelwegs
Die drei Welten im Iwein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 83.0 KB
Download
Lug und Trug - Listen im "Tristan"
Lug und Trug - Listen in Gottfrieds "Tristan"
Lug und Trug - Listen in Gottfrieds Tris
Adobe Acrobat Dokument 216.1 KB
Download
Alleinsein und Einsamkeit im "Gregorius"
Alleinsein und Einsamkeit in Hartmann von Aues "Gregorius"
Alleinsein und Einsamkeit im Gregorius.p
Adobe Acrobat Dokument 78.8 KB